Lernort Tauchersreuth

Teil 4 Lernort Tauchersreuth Tauchersreuth ist ein kleiner Ort auf den Höhen vor Nürnbergs. Es gibt dort drei zentrale Sitzbänke, jede mit einem besonderen Blick aufs Umland. Beim Wasserturm schaut man nach Nürnberg und kann die einschwebenden Flugzeuge beobachten. Am ehemaligen Skilift schaut man auf eine weite Landschaft, auf die Ausläufer der fränkischen Schweiz. Am Wacholderbusch zeigt sich auch die Fränkische aus einer leicht anderen Perspektive. Man ist ungestört dort.. Read More

Lernort Brozzi

Teil 3 Lernort Brozzi Das Brozzi oder Balazzo Brozzi ist ein Unikum, ein Relikt aus den siebziger Jahren, eine lebende Geschichte. Die KöchInnen bspw. haben schon vor Jahrzehnten hier gekocht, das Servicepersonal gibt’s auch schon seit dieser Zeit und neue Kinder krabbeln nach wie vor die Treppen zum Podium hoch. Das Publikum ist gemischt, in die Jahre gekommene Alternative, junge Sozialpädagogen und Mütter mit Kleinkindern. Es herrscht saubere Schmuddeligkeit vor… Read More

Lernort Fürth

Teil 2 Lernort Fürth Wie man als Nürnberger ausgerechnet Fürth als Lernort wählen kann, ist auf den ersten Blick unverständlich, wenn nicht sogar dreist. Wohnen in Fürth nicht nur Proleten und Asoziale? Spricht man in Fürth überhaupt noch Deutsch? Zwischen Nürnberg und Fürth besteht eine alte Hassliebe, die gepflegt sein will, die man vorurteilsvoll zelebrieren sollte. Geschichtlich betrachtet war Fürth immer liberaler, offener und schuldenfreier als Nürnberg. Aber wir Nürnberger.. Read More

Lernorte

Lernorte Teil 1 Cafè Wanderer Denkt es sich in einer Kneipe anders als in einem Straßencafé? Auf einer Bank anders als in einem Biergarten? In der Natur anders als in der Stadt? Gibt es Orte, an denen man kreativ und leicht denkt, und andere wo man starr-sinnige Gedanken bekommt? Das Pantheon in Rom hat mich tief beeindruckt, ebenso die St. Stephan Kirche in Mainz mit den Kirchenfenstern von Marc Chagall… Read More