Coworking habe ich in einer Führung im Betahaus / Berlin erlebt. Es bestand damals bereits aus drei Stockwerken mit Arbeitsplätzen, einer Bar, einem Forum und einem Fablab. Die Idee, sich einen Arbeitsplatz tage-, wochen- oder monatsweise zu mieten, war zwar nicht neu, aber die Art und Weise, wie es hier geschah, war ungewöhnlich gut. Zu einem relativ geringen Preis hatte man Zugriff auf eine umfassende Infrastruktur mit schnellem WLAN, Drucker,.. Read More